06483/2424 900 email@makler-sander.com

Allgemeine Fragen zur bKV

Was ist eine betriebliche Krankenversicherung?

Eine betriebliche Krankenversicherung (bKV) ist eine Gruppenversicherung über den Arbeitgeber. Für diese Krankenzusatzversicherung kann der Arbeitgeber unterschiedliche Leistungsbausteine wählen. Die Beiträge zahlt der Arbeitgeber.

Welche Voraussetzung benötige ich, um eine bKV für meine Beschäftigten abzuschließen?

Ihr Betrieb muss den Sitz in Deutschland haben. Je nach Anbieter benötigen Sie mindestens 5 oder 10 versicherungsfähige Mitarbeiter, die Sie zur bKV anmelden.

Gibt es Wartezeiten und Gesundheitsprüfungen?

Nein, bei den gängigen bKV-Tarife gibt es keine Wartezeiten und keine Gesundheitsfragen. Je nach Anbieter erfolgt auch ein Einstige in laufende Behandlungen.

Welche Tarife kann ich bei der betrieblichen Krankenversicherung wählen?

Abhängig vom Krankenversicherer gibt es Bausteintarife, Budgettarife oder eine Kombination aus beiden.

Was kostet eine betriebliche Krankenversicherung?

Die Prämie ist abhängig von mehreren Faktoren, u.a. von:

  • Anzahl der versicherten Personen
  • Anbieter und Tarif

Budgettarife gibt es z.B. schon für 9,95 EUR mtl. pro Mitarbeiter. Bei der Hallesche erhalten die Beschäftigen dafür ein Jahresbudget von 300 EUR.

Kann ich bestimmte Gruppen meines Unternehmens unterschiedlich hoch absichern?

Ja, in der bKV können Sie unterschiedliche, abgrenzbare Gruppen auch mit unterschiedlichen bKV-Tarife absichern.

So können Sie z.B. für alle Beschäftigten ein Gesundheitsbudget von 600 EUR pro Jahr absichern und für die Leitenden Angestellten z.B. 1.500 EUR p.a.

Jetzt informieren - für Ihren optimalen bKV-Budgettarif

Hier können Sie uns Ihre Anfrage senden, ein Angebot / Tarifvergleich anfordern oder einen Beratungstermin (online/telefonisch) buchen.

Datenschutz *

7 + 5 =

KontaktIngrida Sander

Ingrida Sander

Telefon: 06483-2424-900

Email: 

bkv@makler-sander.com

Copyright! Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren